Proktitis

Es handelt sich um eine Entzündung im Bereich des Enddarms und des Anus, wobei es eine Vielzahl von Ursachen gibt. Die häufigsten sind infektiöser Natur und entstehen bei ungeschützten Geschlechts- und Analverkehr. Dabei kann es sich z.B. um Herpes genitalis, Chlamydien, HIV oder auch der Gonorrhö handeln. Weiterhin führen auch chronisch-entzündliche Darmerkrankungen oder auch Allergien zur einer Entzündung. Die Behandlung erfolgt nach umfangreicher Diagnostik ausschließlich konservativ durch Salben, Zäpfchen und Schaumbehandlungen.