Dr. med. Anais Kohsow

Fachärztin für Chirurgie, Notfallmedizinerin

Frau Dr. Kohsow hat Ihre chirurgische Ausbildung in dem bekannten St. Joseph Krankenhaus in Berlin Tempelhof erhalten. Dabei konnte Sie schon früh die überregionale Kompetenz dieses Krankenhauses in der Darm- und Hernienchirurgie für Ihre Qualifikation nutzen. Während Ihrer Assistenzarztzeit konnte sich Dr. Kohsow in dem zertifizierten Darmzentrum unter der Leitung von Prof. Kunz der Proktologie widmen. Hier hat Sie neben einer exzellenten chirurgischen Ausbildung insbesondere auch den einfühlsamen Umgang mit den Patienten erlernt, der in der Behandlung von Enddarmleiden immens wichtig ist. Eine weitere Kernkompetenz Ihres Wirkens ist die Hernienchirurgie. Dabei erlernte Frau Kohsow in dem Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie sämtliche operative Techniken sowie die Diagnostik und Behandlung des gesamten Spektrums der Hernienchirurgie.  

 

Sprachkenntnisse: 🇬🇧

Lebenslauf

  • 2017: Eintritt in den COPV als Fachärztin für Chirurgie
  • 2017: Fachärztin für Allgemeinchirurgie (Ärztekammer Berlin)
  • 2014: Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • 2008: Promotion (magna cum laude) 
  • 2008-2017: Assistenzärztin in der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, St. Joseph Krankenhaus Berlin 
  • 2000-2008: Studium der Humanmedizin in Gießen, Freiburg und an der Humboldt Universität zu Berlin

Mitgliedschaften

  • Bund Deutscher Chirurgen (BDC)
  • Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV)
  • Chirurgische Arbeitsgemeinschaft für Koloproktologie (CACP)
  • Arbeitsgemeinschaft Notarzt Berlin (AGN Berlin)