Schmerzen

Schmerzen am After und im inneren des Enddarmes sind die wichtigsten Symptome neben den Blutungen und haben in der Regel zwei Ursachen. Meistens handelt es sich um eine plötzlich auftretende schmerzhafte Schwellung am Außenrand des Afters, die nicht hineingeschoben werden kann. Dann handelt es sich um eine harmlose Analvenenthrombose. Treten die Schmerzen direkt beim Stuhlgang auf, ist dieses ein deutlicher Hinweis auf einen Aftereinriss, der sog. Analfissur. Schmerzen in Verbindung mit einem Druckgefühl und Fieber bzw. Schüttelfrost sprechen für einen Analabszess. Weitere Ursachen können u.a. sein:

  • Analabszess
  • Analfissur
  • Analvenenthrombose
  • Ekzem (infiziert)
  • Hämorrhoidenthrombose
  • Hämorrhoide (eingeklemmt)
  • Kryptitis
  • Reizdarm
  • Proctalgia fugax
  • Proktitis
  • Steißbeinschmerz (Cocczygodynie)