Analabszess

Es handelt sich hierbei um eine eitrige Entzündung im Bereich des Afters, die in der Regel eine feste Kapsel hat. Es zeigen sich die klassischen Symptome einer Entzündung wie Schmerzen, Rötung, Schwellung und Überwärmung. Bei größeren Abszessen können auch Fieber und Schüttelfrost hinzukommen. Insgesamt besteht ein starkes Krankheitsgefühl. In seltenen Fällen kann der Abszess auch tiefer im Analkanal liegen, dann muss zur Sicherung der Diagnose und ggf. auch Therapieentscheidung eine Ultraschalluntersuchung mit einer Sonde im After oder eine Kernspintomographie (MRT) durchgeführt werden. 

Eine Ursache kann eine nicht entdeckte Analfistel sein, über die Bakterien aus dem Enddarm in das Unterhautfettgewebe im Afterbereich gelangen und dieses zu einer Entzündung führt.